Kadolis und ich - Hausbesprechungen - Werden Sie ein Berater

Kadolis und ich

Hausversammlung

Entdecken Sie Kadolis dank der Kadolis & Me-Schlaf-Workshops. Diese Workshops werden von einem Berater geleitet, der Ihnen 5 wertvolle Tipps für einen besseren Schlaf gibt, Sie mit unseren Werten und Verpflichtungen vertraut macht und Sie mit unseren schönsten Produkten in unser Universum entführt.

WIE IST ES, EIN BERATER ZU SEIN?

Ein Kadolis-Berater zu sein bedeutet, fundierte Ratschläge für ein besseres Wohlbefinden zu geben, unsere Meinung zu sagen und Sammlungen zu präsentieren, die Sinn machen, die den Planeten mehr respektieren... und gleichzeitig Ihr Einkommen aufbessern.

In Europa hergestellte Produkte

Alle unsere Kollektionen werden in Frankreich, Spanien und Portugal hergestellt.

Edle und natürliche Materialien

Die geeignetste für einen besseren Schlaf.

Eine Einkommensergänzung

Von 3 bis 5 Workshops pro Monat oder mehr... Gönnen Sie sich eine gute Einkommensergänzung.

Zahlreiche Vorteile

Die Kadolis-Website an Ihrer Seite, Muster, ein Katalog und ein Sponsor, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

IRGENDWELCHE FRAGEN?


Man braucht kein Diplom, sondern gute Laune und einen echten Geschmack für Kontakte.

Ja, ohne jedes Problem, natürlich verlangen wir keine Exklusivität für die Arbeit bei den Kadolis & Moi-Verkaufssitzungen.

Wir bieten ein interessantes Provisionssystem an, das je nach Ihrer Organisation zwischen 17 und 21% liegt.
Die Provision wird auf alle Bestellungen berechnet, die während der Sitzung... und während einer Woche auf Kadolis.com getätigt werden, dank eines exklusiven Rabatt-Codes, der während der Sitzung erstellt wird.

Kadolis & Moi hilft Ihnen bei der Gründung Ihres Unternehmens. Sie profitieren von einem Auftakt-Workshop Ihres Sponsors, der Ihnen den Weg nach vorn zeigt. Schon jetzt können Sie nach Ihren allerersten Kunden suchen, indem Sie alle Personen auflisten, die Sie kennen, was man gemeinhin als Kontaktliste bezeichnet: Ihre Familie, Ihre Freunde, Ihre Verwandten (Sport, Schulen...). Sprechen Sie einfach über Ihre Tätigkeit um Sie herum, stellen Sie die zur Verfügung gestellten Hilfsmittel vor und schon werden die ersten Termine erstellt.