Die Wahl einer guten Matratze

Es ist wichtig, eine Matratze zu wählen, die keine chemischen Behandlungen wie Pestizide oder Insektizide erhält (Verbot von Anti-Milbenbehandlungen).

Wählen Sie eine Matratze, deren Rohstoffe und Verarbeitung ohne giftige Dämpfe und flüchtige Stoffe zertifiziert sind. Die bekannteste und zuverlässigste Zertifizierung ist die Öko-Tex-Zertifizierung.

Um den besten Komfort für eine Matratze zu wählen, gibt es 3 Kategorien von Matratzen: weich - fest - progressiv.

Weiche Matratzen

Sie eignen sich besonders für kleine und leichte Menschen. Tatsächlich "benutzt" ein leichter Mensch nur die ersten Zentimeter einer normalen Matratze, während eine weiche Matratze für optimalen Komfort sorgt.

Auf der anderen Seite belastet eine weiche Matratze die Wirbelsäule einer normalgewichtigen Person stark. Das Umkehren wird schwierig, der Schläfer wacht oft mit Schmerzen auf.

Feste Matratzen

Sie werden für Menschen mit hohem Körperbau oder Menschen empfohlen, die nicht gerne in ihre Matratzen sinken.

Aber eine fest bewertete Matratze wird für eine Person mit normalem Körperbau ziemlich ermüdend sein. Es verursacht Druckstellen, vor allem in den Schultern und im Becken, die ein Gefühl von Müdigkeit und manchmal Rückenschmerzen erzeugen.

Um die richtige Wahl zu treffen, legen Sie sich einfach auf eine feste Matratze, entspannen Sie sich und versuchen Sie, in die Vertiefung der Lenden zu greifen, wenn die Vertiefung groß genug ist, damit die Hand sie passieren kann, bedeutet das, dass die Matratze zu fest ist.

Progressive Matratzen

Diese Matratzen bieten ein anfängliches Gefühl von weichem Komfort, werden aber beim Einsinken fest. Sie sind für die meisten Schläfer geeignet und bieten ein ideales Maß an Komfort bei gleichzeitiger Schonung des Rückens des Schläfers. Sie passen sich der Morphologie des Schlafenden an und schaffen keine Druckstellen.

Matratzenbezüge

Ein guter Matratzenbezug (Ticking) muss zunächst abnehmbar sein, damit er in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Die besten Stoffe sind solche aus natürlichen, milchabweisenden und antibakteriellen Stoffen ohne zusätzliche chemische Behandlung. Eine Hülle mit Tencel® sorgt für ein Gefühl von Frische im Sommer und Wärme im Winter. Weich und atmungsaktiv, ermöglicht es eine gute Luftzirkulation zwischen den Fasern und eine gute Feuchtigkeitsableitung, um übermäßiges Schwitzen zu begrenzen.